ESV Söchau (Vorrunde)

Aufstieg ins Finale

27. September 2022 in der Stocksporthalle Söchau (7 Teams)

1. Platz: Herbert Laffer, Robert Hatzl, Hannes Roposa, Martin Laffer


ESV Unterstorcha

24. September 2022 auf der Straße von Unterstorcha (24 Teams)

1. Platz: Stefan Kirschner, Josef Kirschner, Erwin Neuherz, Robert Hatzl


ESV Tauka

24. September 2022 in der Stocksporthalle Tauka (8 Teams)

1. Platz: Moritz Rogatsch, Robert Hatzl, Christian Palz, Martin Laffer


SV Windberg

17. September 2022 auf der Stocksportanlage Windberg (11 Teams)

2. Platz: Franz Röck, Christian Palz, Martin Laffer, Christoph Ulz, Hannes Roposa


SV Windberg

16. September 2022 auf der Stocksportanlage Windberg (11 Teams)

2. Platz: Martin Laffer, Christoph Ulz, Franz Röck, Christian Palz, Hannes Roposa


Puntigamer-Ladler-Cup

11. September 2022 in der Stocksporthalle Stallhofen (11 Teams / Gesamt 42 Teams)

5. Platz in der Gesamtwertung: Martin Laffer, Hannes Roposa, Robert Hatzl, Franz Unger


ESV Misselsdorf

11. September 2022 in der Stocksporthalle Mureck (22 Teams)

1. Platz: Christian Palz, Peter Teschl, Franz Röck, Markus Dreiszger


ESV Lafnitztal (Duo-Turnier)

1. September 2022 in der Stocksporthalle Wörth an der Lafnitz (9 Teams)

3. Platz: Herbert Laffer, Robert Hatzl


ESV Walkersdorf

27. August 2022 in der Stocksporthalle Walkersdorf (10 Teams)

1. Platz: Herbert Laffer, Robert Hatzl, Christopher Zotter, Hannes Roposa


ESV Unterlamm

27. August 2022 auf der Stocksportanlage Unterlamm (9 Teams)

4. Platz: Peter Teschl, Mario Niederl, Christian Palz, Stefan Kirschner


ESV Söchau (Duo Turnier)

23. August 2022 in der Stocksporthalle Söchau (7 Teams)

1. Platz: Martin Laffer, Robert Hatzl


ESV Wies-Wiel

20. August 2022 in der Stocksporthalle Wiel (7 Teams)

2. Platz: Christian Palz, Martin Laffer, Herbert Laffer, Robert Hatzl


KSV Flughafen Wien

15. August 2022 auf der Stocksportanlage Flughafen Wien (10 Teams)

1. Platz: Robert Hatzl, Franz Röck, Franz Unger, Herbert Laffer


SSV Bad Deutsch Altenburg (Finale)

6. August 2022 auf der Stocksportanlage Bad Deutsch Altenburg (7 Teams)

4. Platz: Martin Laffer, Christoph Ulz, Robert Hatzl, Franz Röck


SSV Bad Deutsch Altenburg (Vorrunde)

Aufstieg ins Finale

6. August 2022 auf der Stocksportanlage Bad Deutsch Altenburg (7 Teams)

1. Platz: Martin Laffer, Christoph Ulz, Robert Hatzl, Franz Röck


2. Internationaler Solo-Cup (Zwischenrunde)

Am Samstag 23. Juli war es nun soweit, die Zwischenrunde des Solo-Cup wurde in Murberg ausgetragen wo die 3 Spieler der RSU Leitersdorf sich der Herausforderung einer Hitzeschlacht stellten. Am Start waren 16 Spieler die um die 4 Aufstiegsplätze kämpften.

4. Rang: Martin Laffer => Aufstieg ins Finale nach Wang

9. Rang: Hannes Roposa

15. Rang: Franz Unger


ESV "UNION" Jennersdorf

1. Juli 2022 auf der Stocksportanlage Jennersdorf (11 Teams)

Abbruch wegen Regen: Christopher Zotter, Peter Teschl, Mario Niederl, Kirschner Stefan


ESV Oberwart

1. Mai 2022 in der Stocksporthalle Oberwart (18 Teams)

2. Rang: Martin Laffer, Franz Unger, Christian Palz, Herbert Laffer


ESV Oedt

29. April 2022 in der Stocksporthalle Oedt (14 Teams)

6. Rang: Peter Teschl, Mario Niederl, Christoph Ulz, Markus Dreiszger


ESV Laßnitzthal (B-Finale)

23. April 2022 in der Stocksporthalle Laßnitzthal (7 Teams)

1. Rang: Martin Laffer, Christian Palz, Peter Teschl, Herbert Laffer


ESV Laßnitzthal (Vorrunde)

Aufstieg ins B-Finale

19. April 2022 in der Stocksporthalle Laßnitzthal (7 Teams)

2. Rang: Martin Laffer, Hannes Roposa, Herbert Laffer, Christoph Ulz


ESV Unterweissenbach (A-Finale)

2. April 2022 in der Stocksporthalle Unterweissenbach (7 Teams)

2. Rang: Martin Laffer, Franz Unger, Christian Palz, Hannes Roposa


ESV Hainfeld

31. März 2022 in der Stocksporthalle Hainfeld (5 Teams)

2. Rang: Martin Laffer, Hannes Roposa, Herbert Laffer,  Christopher Zotter


ESV Unterweissenbach (Vorrunde)

Aufstieg ins A-Finale

27. März 2022 in der Stocksporthalle Unterweissenbach (7 Teams)

1. Rang: Martin Laffer, Franz Unger, Christian Palz, Hannes Roposa


2. Internationaler Solo-Cup (Vorrunde, Standort Tauka)

Im März fand in der Stocksporthalle Tauka die Vorrunde des Solo-Cup (Veranstalter ist der ESV Wang) statt, der in zwei Gruppen mit jeweils 6 Spielern ausgetragen wurde. Die RSU Leitersdorf war mit drei Spielern vertreten die sich alle drei den Aufstieg in die Zwischenrunde nach Murberg sicherten.

1. Rang Gruppe A: Franz Unger

2. Rang Gruppe A: Hannes Roposa

1. Rang Gruppe B: Martin Laffer

 


ESV Fischa (A-Finale)

20. März 2022 in der Stocksporthalle Fischa (7 Teams)

2. Rang: Martin Laffer, Markus Dreiszger, Christian Palz, Franz Röck


Styrian Stocksport CHARITY MASTERS (Vorrunde)

19. März 2022 in der Stocksporthalle Söchau (7 Teams)

3. Rang: Martin Laffer, Franz Unger, Christian Palz, Hannes Roposa


ESV Fischa (Vorrunde)

Aufstieg ins A-Finale

16. März 2022 in der Stocksporthalle Fischa (7 Teams)

2. Rang: Martin Laffer, Markus Dreiszger, Christian Palz, Franz Röck


ESV Wenigzell

30. Jänner 2022 in der Eishalle Wenigzell (6 Teams)

6. Rang: Martin Laffer, Christoph Ulz, Markus Dreiszger, Hannes Roposa


ESV D´Kohlgrabler

21. Jänner 2022 in der Eishalle Zöbern (6 Teams)

2. Rang: Martin Laffer, Christoph Ulz, Markus Dreiszger, Hannes Roposa


SG Pottschach

7. Jänner 2022 in der Eishalle Zöbern (8 Teams)

2. Rang: Martin Laffer, Christoph Ulz, Markus Dreiszger, Mario Niederl