Ehrung verdienstvoller Personen der Stadt Feldbach

Am Donnerstag dem 27. Februar 2020 war auch das Staatsligateam der RSU Leitersdorf im Zentrum Feldbach im Rahmen der "Ehrung verdienstvoller Personen" der neuen Stadt Feldbach vertreten. Anlässlich dieses Festaktes waren 50 Personen geladen an die das goldene Ehrenzeichen, der goldene Ehrenring oder die Ehrenbürgerschaft verliehen wurde. Diese Auszeichnungen werden einmal pro Funktionsperiode des Stadtrates Feldbach verliehen. Diese mal waren auch das Team rund um Obmann Martin Laffer mit seinem Team Herbert Laffer, Franz Unger, Franz Röck, Christoph Ulz, Josef Lewenhofer, Hannes Roposa und Markus Dreiszger eingeladen das goldene Ehrenzeichen zu empfangen. Verliehen wurden diese Auszeichnungen von Bürgermeister Josef Ober und Stadtamtsdirektor Michael Mehsner. Natürlich waren bei diesem Festakt auch die Medien von den lokalen Zeitungen und das Kamerateam von Vulkan TV vertreten.